WAB

Eine Weiterbildung der besonderen Art bei Deiner Fahrschule in Winterthur.

Ein Must für alle Newcomer

Seit 1. Dezember 2005 gibts den Fahrausweis der Kategorien A und B nach bestandener Prüfung vorerst für drei Jahre auf Probe. Innerhalb dieser Bewährungsfrist müssen die Neulenkerinnen und -lenker zwei eintägige WeiterAusBildungskurse besuchen.

Die neue Zweiphasenausbildung setzt dort an, wo die Grundausbildung aufhört, nämlich nach dem Erwerb des Fahrausweises. Für alle Neulenekerinnen und -lenker wird die WeiterAusBildung (WAB) zur sinnvollen Pflichtübung.